Aktuelle Termine


27.08.- 07.09. Betriebspraktikum des Q1 Jahrganges

03.- 07.09. Bündelungswoche (Fahrten, Praktikum, Methodentage, Exkursionen)

10.- 16.09. Polenaustausch

13.09. Elternabend/Wahl 5. Klassen zentral Pausenhalle 19:30 Uhr

13.09. Elternabend/Wahl E-Jahrgang zentral Klassenhaus 19:30 Uhr

18.09. Infoveranstaltung und Elternabend Q1-Jahrgang, Klassenhaus 19:00 Uhr

18.09. Elternabend 9. Klassen zentral Pausenhalle 19:00 Uhr

18.09. Elternabend 7. Klassen zentral Pausenhalle 19:30 Uhr

20.09. Schulentwicklungstag (SET)  für alle Schüler schulfrei

20.09. Englandaustausch (20.-27.09.)     

28.09. Unterrichtsschluss nach der 6. Stunde

Herbstferien vom 01.10- 19.10.2018

01.-02. 11. Schulfotograf für die Klassen 5.+7.+E-Jahrgang   

23.11. Die lange Nacht der Mathematik

20.12. Unterrichtschluss nach der 4. Stunde

Weihnachtsferien vom 21.12.- 04.01.2019

28.01.2019 beweglicher Ferientag

 

 


 

Jugend Aktiv 2014/15

Das Förderprogramm Jugend Aktiv hat mir wertvolle Anregungen bezüglich meiner beruflichen Zukunft gegeben und meinen ursprünglichen Wunsch, Mathematik zu studieren, bestärkt. Dabei hat mir der Intelligenzstrukturtest bei Frau Fütty geholfen, meine Stärken und Schwächen besser kennen zu lernen. Auch das Rhetorikseminar bei Herrn Kienel kann ich nur weiterempfehlen. Mit seinem beeindruckenden, charismatischen Auftreten hat er uns gelehrt, wie man leichter und besser Vorträge hält oder Diskussionen führt.

Das Wichtigste des Förderprogramms ist das persönliche Coaching. Gleich im ersten Augenblick hat mein Coach, Herr Mehl, meine zentralen Charakterzüge erkannt. Natürlich sollte man von dem Coaching nicht das Unmögliche erwarten. Das Coaching unterstützt entscheidend das Herausfinden des eigenen Werdegangs. Die Entscheidung muss aber letztlich jeder selbst treffen. Der Coach vereinfacht dies durch sein Wissen und seine Erfahrung. Mein Coach wird auch während meines Studiums für meine Fragen offen sein und mir zur Seite stehen.

Das Förderprogramm bietet uns Teilnehmern Möglichkeiten, die anderen Schülern leider verwehrt bleiben, denn eigentlich benötigt jeder eine solche individuelle Förderung. Nachweislich verringert sie die Anzahl der Studienabbrüche und der Studiengangwechsel erheblich. Deshalb möchte ich nochmal betonen, dass das Förderprogramm eine große Hilfe dabei ist, die eigene Zukunft zu planen und bestmöglich zu gestalten. Die Teilnahme an Jugend Aktiv ist deshalb für jeden empfehlenswert.

 

Hier liegt ein weiterer Artikel zu Jugend Aktiv aus dem "Hamburger Abendblatt" für Sie zum Download bereit: Download (459 kB).

Städtisches Gymnasium Bad Segeberg
Hamburger Straße 29a
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551 96150
Fax.: 04551 961520
Mail: Staedtisches-Gymnasium.Bad-Segeberg@schule.landsh.de

Impressum.

© 2017 Städtisches Gymnasium Bad Segeberg / Design: C. Knodel/ JoomShaper