Aktuelle Termine


 

20.09. Englandaustausch (20.-27.09.)     

28.09. Unterrichtsschluss nach der 6. Stunde

Herbstferien vom 01.10.-19.10.2018

31.10.2019 Reformationstag (Unterrichtsfrei)

01.+ 02. 11. Schulfotograf für die Klassen 5.+7.+E-Jahrgang   

08.11. Theater-Premiere:

Ein Käfig voller Narren    

(19:00 - 22:00 Uhr) Pausenhalle

09.11. Theater-Aufführung:

Ein Käfig voller Narren

(19:00 - 22:00 Uhr) Pausenhalle

10.11. Theater-Aufführung:

Ein Käfig voller Narren

(19:00 - 22:00 Uhr) Pausenhalle

12.11. Theater-Aufführung:

Ein Käfig voller Narren

(19:00 - 22:00 Uhr) Pausenhalle

23.11. Die lange Nacht der Mathematik

20.12. Unterrichtschluss nach der 4. Stunde (11:10)

Weihnachtsferien vom

21.12.- 04.01.2019

25.01. Ende des 1. Schulhalbjahres

1.- 4. Stunde Unterricht nach Plan für alle Klassen

Ausgabe der Zeugnisse in der 5. Stunde

Unterrichtsschluss 12:10 Uhr

28.01.2019 beweglicher Ferientag

08.02. Elternsprechtag (15:00 - 18:00 Uhr)

Unterrichtsende nach der 5. Stunde (12:15 Uhr)

14.02.-21.02. Englandaustausch- Schüler in BS

19.02. Sextanerinfoabend ab 18:00 Uhr Pausenhalle

22.02. Tag der offenen Tür für die zukünftigen Fünftklässler

(08:00- 12:10 Uhr)

25.02.-08.03.) Betriebspraktikum der 9. Klassen

26.02. Infoveranstaltung zur Profiloberstufe für Eltern

19:30 Uhr Pausenhalle

28.02. Fasching für die 5. und 6. Klassen (15:00-17:00 Uhr)

04.03.- 08.03. Bündelungswoche

(Fahrten; Praktikum, Methodentage; Exkursionen)

21.03.Känguru-Wettbewerb für die Stufen 5-9 in der 3.+4. Stunde

03.04. letzter Schultag (Unterrichtsschluss nach der 6. Stunde)

 Osterferien 04.04. - 18.04.2019

 

 


 

Wir möchten Begabte mit ihren Stärken und gegebenenfalls mit ihren (Lern-)Schwierigkeiten im Unterricht entdecken, ermutigen, fördern und fordern.

Einen Überblick über Fördermaßnahmen an unserer Schule liefert unser aktueller Flyer.

Für Beratungen stehen wir Eltern sowie Schülern sehr gern zur Verfügung. Sie erreichen uns entweder direkt per email oder über das Sekretariat.

Corinna Cochanski
Koordination der Begabtenförderung, Mittelstufenleitung, zertifizierte Lehrkraft für Begabtenförderung
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Miriam Schmidt
zertifizierte Lehrkraft für Begabtenförderung, zuständig für die Orientierungsstufe
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Anna Taeger
in der Ausbildung zur zertifizierten Lehrkraft für Begabtenförderung, zuständig für die Orientierungsstufe
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Lutz Köhler
in der Ausbildung zur zertifizierten Lehrkraft für Begabtenförderung, zuständig für die Mittelstufe
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

 

SHiB 2

Am 12.09.2011 fand in der Sparkassenakademie in Kiel die Auftakt-veranstaltung für das SHiB – Projekt in Schleswig-Holstein statt. Elf Schule machen sich auf den Weg, um der Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Begabungen noch größere Aufmerksamkeit zu widmen.

Auch das Städtische Gymnasium wurde für dieses Projekt ausgewählt und mit einer umfangreichen „Schatzkiste“ bedacht. Deren Inhalt, ein kostbarer Schatz wertvoller Literatur zur Implementierung dieses Projekts an den Schulen, wurde den beteiligten Schulen in einer Feierstunde von Frau Dr. Langer überreicht.

Für das Städtische Gymnasium waren neben dem Schulleiter Herrn Bähr Frau Cochanski als Projektleiterin, Frau Klimmek und Herr Loch als Lehrkräfte, Christoph Maibaum, Viktoria Budinkov und Jule Klink als Schülerpaten, Frau Schröder-Jans als Koordinatorin der Schülerpaten sowie Frau Hahn und Herr Arnhold als Elternvertreter anwesend.

Diese Projektgruppe wird sich im laufenden Schuljahr intensiv damit befassen, das SHiB – Projekt in den Schulalltag zu integrieren und der Begabtenförderung weiteren Schub zu verleihen. Das Ministerium leistet dabei neben der umfangreichen Ausstattung der Schulen mit Fachliteratur noch weitere enorme Unterstützung. Der Schulleiter freut sich über einen Betrag von 8.000,- Euro, mit dem die Maßnahmen zur Begabtenförderung zweckgebunden unterstützt werden sollen.

Das Foto zeigt die Projektgruppe unserer Schule bei der Entgegennahme der „Schatzkisten“.

Städtisches Gymnasium Bad Segeberg
Hamburger Straße 29a
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551 96150
Fax.: 04551 961520
Mail: Staedtisches-Gymnasium.Bad-Segeberg@schule.landsh.de

Impressum.

© 2017 Städtisches Gymnasium Bad Segeberg / Design: C. Knodel/ JoomShaper