Aktuelle Termine


09.11. Theater-Aufführung:

Ein Käfig voller Narren

(19:00 - 22:00 Uhr) Pausenhalle

10.11. Theater-Aufführung:

Ein Käfig voller Narren

(19:00 - 22:00 Uhr) Pausenhalle

12.11. Theater-Aufführung:

Ein Käfig voller Narren

(19:00 - 22:00 Uhr) Pausenhalle

23.11. Die lange Nacht der Mathematik

20.12. Unterrichtschluss nach der 4. Stunde (11:10)

Weihnachtsferien vom

21.12.- 04.01.2019

25.01. Ende des 1. Schulhalbjahres

1.- 4. Stunde Unterricht nach Plan für alle Klassen

Ausgabe der Zeugnisse in der 5. Stunde

Unterrichtsschluss 12:10 Uhr

28.01.2019 beweglicher Ferientag

08.02. Elternsprechtag (15:00 - 18:00 Uhr)

Unterrichtsende nach der 5. Stunde (12:15 Uhr)

14.02.-21.02. Englandaustausch- Schüler in BS

19.02. Sextanerinfoabend ab 18:00 Uhr Pausenhalle

22.02. Tag der offenen Tür für die zukünftigen Fünftklässler

(08:00- 12:10 Uhr)

25.02.-08.03.) Betriebspraktikum der 9. Klassen

26.02. Infoveranstaltung zur Profiloberstufe für Eltern

19:30 Uhr Pausenhalle

28.02. Fasching für die 5. und 6. Klassen (15:00-17:00 Uhr)

04.03.- 08.03. Bündelungswoche

(Fahrten; Praktikum, Methodentage; Exkursionen)

21.03.Känguru-Wettbewerb für die Stufen 5-9 in der 3.+4. Stunde

03.04. letzter Schultag (Unterrichtsschluss nach der 6. Stunde)

 Osterferien 04.04. - 18.04.2019

 

 

 

 

 


 

Förderung (hoch-)begabter Schüler/innen

Das schulische Angebot umfasst eine Reihe von Arbeitsgemeinschaften, in denen besonderen Neigungen und Begabungen nachgegangen werden kann. Zudem kann man an verschiedenen Wettbewerben teilnehmen.

Im Rahmen der Förderung durch Enrichment-Kurse nimmt das Städtische Gymnasium Bad Segeberg seit 2005 als Stützpunktschule am Projekt „Förderung hoch begabter Kinder und Jugendlicher im Kreis Segeberg“ teil. Das Projekt wird im Verbund mit mehreren Schulen aus dem Kreis Segeberg sowie der Stadt Neumünster (seit 2006) und in Zusammenarbeit mit dem Ministerium und der Stiftung der Sparkasse Südholstein gestaltet, die das Projekt finanziell unterstützen und die Organisation übernommen haben.

Allgemeine Informationen zum Thema „Hochbegabung“ finden Sie unter
http://www.schleswig-holstein.de/Bildung/DE/Service/Broschueren/Bildung/Hochbegabte.html

Weitere Fördermöglichkeiten gibt es durch die „Deutsche Junior Akademie“, die seit 2006 besteht. Sie ermöglicht es, einen/ eine überdurchschnittlich begabte/n Schüler/in der Jahrgangsstufe 8 bis 10 zur Teilnahme zu empfehlen. Beide bislang empfohlenen Schüler haben auch an der Sommerakademie teilnehmen können.

Die „Deutsche SchülerAkademie“ fördert besonders befähigte und motivierte Jugendliche der letzten beiden Jahrgangsstufen auf Empfehlung der Schule. Trotz weniger zur Verfügung stehender Plätze konnten auch hier Schüler/innen unserer Schule am Seminar teilnehmen.
http://www.deutsche-schuelerakademie.de/

Ferner kann das Städtische Gymnasium durch die Zusammenarbeit mit dem Verein „Jugend Aktiv e. V.“ Schüler/innen der letzten beiden Jahrgangsklassen zur Teilnahme am Förderprojekt JUMP (Jugend mit Profil) empfehlen. Die Schüler/innen nehmen an einem zweitägigen Rhetorikseminar teil, erfahren in Persönlichkeitstests etwas über ihre persönlichen Stärken und Schwächen und erhalten in Coachings Hinweise zu weiteren Planungen nach dem Abitur.

www.jugendaktiv.org

Frau Cochanski steht in Fragen der Hochbegabung als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Städtisches Gymnasium Bad Segeberg
Hamburger Straße 29a
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551 96150
Fax.: 04551 961520
Mail: Staedtisches-Gymnasium.Bad-Segeberg@schule.landsh.de

Impressum.

© 2017 Städtisches Gymnasium Bad Segeberg / Design: C. Knodel/ JoomShaper