Aktuelle Termine


18.-20.06.2018

Mündliche Abiturprüfung

Erste Hilfe Kurs für die 8. Klassen


22.06.2018

Abiturentlassungsfeier (15:00 h DMS)


Zeugniskonferenzen

26.06. - 6. + 9. Klasse

28.06. - 5. Klasse; E Jhg; Q1 Jhg

02.07. - 7. + 8. Klasse


25.06.2018

Berufsinformationstag Q1 Jahrgang


06.07.2018

Letzter Schultag vor den Sommerferien

(Unterrichtsende nach der 4. Stunde)


07.07.2018

Abiball Golan-Werft Lübeck

Ab dem nächsten Schuljahr gibt es zusätzlich zu den schon bekannten Unterrichtsfächern das gleichwertige Unterrichtsfach Wahlpflicht-Unterricht (WPU). Am Wahlpflichtunterricht muss jede Schülerin/jeder Schüler teilnehmen. Es werden Noten erteilt und es müssen Leistungsnachweise erbracht werden. Das können z. B. neben dem Unterrichtsgespräch Ergebnisse praktischer Arbeiten, Beobachtungsprotokolle, Präsentationen, Tests und Arbeiten sein.

Jede/r Schüler/in entscheidet sich für eines der folgenden drei Wahlpflichtunterrichts-Angebote (I, II oder III). Unsere Angebote:

  1. Latein als dritte Fremdsprache
  2. Französisch als dritte Fremdsprache
  3. alternatives Angebot (A-D):
  1. Astronomie
  2. Meereskunde
  3. Sport - Spiele - Gesundheit
  4. Darstellendes Spiel

Näheres zu den drei Angeboten (I, II, III):

- Du kannst während der zwei folgenden Schuljahre nur an einem der drei Angebote teilnehmen. Eine Teilnahme an den anderen Angeboten ist somit ausgeschlossen.

- Die Angebote I (Latein) und II (Französisch) werden vierstündig für zwei Jahre erteilt, du hast zwei Jahre, also im 8. und 9. Schuljahr, Unterricht in Latein oder Französisch.

- Das Angebot III (alternatives Angebot) wird dreistündig erteilt. Du nimmst in den beiden folgenden Schuljahren an zwei der vier Kurse (A - D) teil. Eine Umwahl zum Halbjahr ist nicht möglich.

Dazu hast du die Möglichkeit, diese angebotenen vier Kurse nach deinen Wünschen zu sortieren (1. bis 4.).

Wir bemühen uns, deinen Wünschen zu entsprechen. Informationen zu unseren Wahlpflichtunterrichts-Angeboten finden sich oben. (Bitte entsprechendes Fach anklicken.) Um eine für gute Wahl zu treffen, empfehlen wir, zuerst einmal diese Informationen gründlich durchzulesen. Im gemeinsamen Gespräch zwischen dir und deinen Eltern erfolgt dann die Entscheidung für den Wahlpflichtunterricht, den du in den beiden nächsten Schuljahren erhältst. Zusätzlich wirst du in der Schule am 13.03.2013 über das Angebot informiert und deine Eltern am Elternabend, dem 19.03.2013.

Die Wahl erfolgt online. Du erhältst von deinem Klassenleiter für deine Wahl die Adresse und ein persönliches Passwort, mit dem die Eingabe einmal möglich ist. Der Wahlvorgang endet mit dem Ausdrucken des ausgefüllten Wahlzettels. Stelle sicher, dass du an dem PC, an dem du die Eingaben machst, ausdrucken kannst! Der ausgedruckte Zettel bestätigt deine Eingaben. Dieser Zettel muss von deinen Eltern unterschrieben werden und wird beim Klassenlehrer abgegeben.

 
Wichtig: Diejenigen Schüler/innen, die ihren Wahlzettel nicht fristgerecht abgeben, werden wir nach den vorhandenen Kapazitäten zuordnen.

Für eventuelle Fragen stehen die/der Klassenleiter/in und die Mittelstufenleiterin zur Verfügung.

Städtisches Gymnasium Bad Segeberg
Hamburger Straße 29a
23795 Bad Segeberg
Tel.: 04551 96150
Fax.: 04551 961520
Mail: Staedtisches-Gymnasium.Bad-Segeberg@schule.landsh.de

Impressum.

© 2017 Städtisches Gymnasium Bad Segeberg / Design: C. Knodel/ JoomShaper